Als qualifizierter Kursleiter von der Ärztekammer anerkannt

Dr. Matthias Welker bildet jetzt auch Homöopathen aus!

Als weiterbildungsbefugter Arzt mit besonderer Erfahrung in der Homöopathie, vermittelt Matthias Welker seine homöopathischen Kenntnisse und langjährigen praktischen Fertigkeiten anderen Ärzten zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Homöopathie“. Voraussetzung zum Erwerb dieser Zusatzbezeichnung ist die Facharztanerkennung.

Die Weiterbildung gliedert sich in

•  6 Monate Weiterbildung in der Praxis bei Dr. Welker, und einen
•  160 Stunden Kurs – Weiterbildung gemäß § 4 Abs. 8 in Homöopathie.

Nach Erfüllung aller Voraussetzungen und erfolgreich bestandener Prüfung vor der Ärztekammer erhält der Mediziner eine Urkunde sowie die Erlaubnis zum Führen der Zusatzbezeichnung „Homöopathie“.

Informationen zur Weiterbildung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Homöopathie“ erhalten Sie bei uns in der Praxis!

Kommentare sind geschlossen.